Adresse
CaaDirect GmbH
________________
4051 Basel - Schweiz

Telefon: +41 79 193 75 82
Mobil: DE +41 79 922 67 55 /FR +41 79 193 75 82



Geschäftsführer: lic. rer. pol. Lukas Brodbeck

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Immobilien Sämtliche Angebote erfolgen auf Grundlage der nachfolgenden Geschäftsbedingungen. Sie werden durch den Empfänger anerkannt, sofern er von diesen Angeboten Gebrauch macht, so z.B. durch Annahme einer Offerte bzw. einer Mitteilung (schriftlich oder mündlich) über des betreffende Objekt/Angebot. 1. Angebote: Unsere Angebote erfolgen aufgrund der uns vom Auftraggeber erteilten Auskünfte. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir nicht übernehmen. Irrtum und Zwischenverkauf/Vermietung bleiben vorbehalten. 2. Vorkenntnis des Angebotsempfängers Unsere Angebote sind ausschließlich für den Angebotsempfänger bestimmt und dürfen ohne unsere schriftliche Einwilligung nicht an Dritte weitergegeben werden. Bei Weitergabe -auch auszugsweise - an Dritte ohne unsere Zustimmung haftet der Weitergebende für die volle Courtage, wenn ein Vertrag zustande kommt. 3. Tätig werden für den anderen Vertragspartner Wir sind berechtigt, auch für den anderen Vertragsteil provisionspflichtig tätig zu werden. 4. Weiteres Geschäft/ anderes Geschäft Unser Provisionsanspruch wird nicht dadurch berührt, dass statt des ursprünglich beabsichtigten Geschäfts ein anderes zustande kommt (Kauf statt Miete oder umgekehrt, Erwerb in der Zwangsversteigerung statt Kauf, u. a.), sofern der wirtschaftliche Erfolg nicht wesentlich von unserem Angebot abweicht. Das gleiche gilt, wenn mit dem Käufer bzw. Verkäufer oder dem Mieter bzw. Vermieter ein anderes Geschäft als das beabsichtigte zustande kommt. 5. Vorkenntnis des Angebotsempfängers Der Empfänger eines Angebots, dem das angebotene Verkaufs- oder Vermietungsobjekt bereits bekannt ist, ist verpflichtet, uns dies unverzüglich –spätestens innerhalb von 3 Tagen - schriftlich anzuzeigen. Unterläßt er diese Anzeige, ist er im Falle eines Vertragsabschlusses über das im Angebot nachgewiesene Objekt zu Zahlung der vereinbarten Provision verpflichtet. 6 Provision Unser Provisionsanspruch besteht und wird fällig, sobald aufgrund unseres Nachweises bzw. unserer Vermittlung bezüglich des von uns benannten Objektes ein Vertrag geschlossen bzw. beurkundet worden ist. Eine Mitursächlichkeit unserer Tätigkeit ist ausreichend. Der Provisionsbetrag ist ohne Abzug innerhalb von 10 Tagen nach Rechnungserteilung zu zahlen. Mehrere Auftraggeber haften für die vereinbarte Provision als Gesamtschuldner. Nach Verzugseintritt sind Verzugszinsen in Höhe von 3,5 % p.a. über dem Basissatz fällig. Der Provisionsanspruch entfällt nicht, wenn der Vertrag aufgrund Eintritt einer auflösenden Bedingung erlischt oder ein Rücktrittsrecht ausgeübt wird, wenn die andere Partei den Rücktritt zu vertreten hat. Wird ein Anfechtungsrecht durch den Angebotsempfänger (unseren Kunden) ausgeübt, das nicht durch arglistige Täuschung seitens der anderen Partei begründet ist, tritt an Stelle unseres Provisionsanspruches ein Schadensersatzanspruch gegen den Anfechtenden. Wird der Vertrag zu anderen als den von uns ursprünglich angebotenen Bedingungen abgeschlossen oder kommt er über ein anderes Objekt des von uns nachgewiesenen Vertragspartners zustande, so berührt dies unseren Provisionsanspruch nicht, sofern das zustande kommende Geschäft mit dem von uns angebotenen wirtschaftlich identisch ist oder in seinem wirtschaftlichen Erfolg nur unwesentlich von dem angebotenen Geschäft abweicht. Entsprechendes gilt auch, wenn ein anderer als der ursprünglich vorgesehene Vertragstyp infolge unserer Vermittlungstätigkeit geschlossen wird. CaaDirect Real Estate

 
AGB

Die Leistungen unserer Gesellschaft erfolgen unter den folgenden Bedingungen:

 

1.      Die Vermittlung
von Häusern, Villen, Grundstücken, Appartements sowie Kapitalanlageobjekten zwischen den Verkäufern und Käufern. Die Vermittlungstätigkeit schliesst alle Dienstleistungen zwischen den Verkäufern und potentiellen Interessenten von Immobilien ein. Unsere Gesellschaft arbeitet international mit Interessenten zusammen, die auf das Internet zugreifen, um Geschäftskontakte zu finden. Unsere Vermittlungstätigkeit erfolgt durch ein Netzwerk von Immobilienfachleuten vor Ort und international.

2.      Die Kontaktaufnahme
Die Kaufinteressenten und die Anbieter von Immobilien haben kostenlosen Zugriff auf die Internetplattform. Die Interessenten können dort ihre Objekte zum Verkauf anbieten und sie können gewünschte Objekte suchen. Auf der Webseite können die Kaufinteressenten oder Anbieter ihre Email Adresse eingeben und ihre Wünsche mitteilen. Auch die telefonische Kontaktaufnahme ist möglich. Ein Immobilienfachmann unserer Gesellschaft wird sich dann umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen. Nach der Beendigung des Vermittlungsauftrages werden die Daten des Kunden in der Datenbank automatisch gelöscht. Unsere Gesellschaft bietet ihre eigenen Objekte oder Objekte von kooperierenden Partnern an.

3.      Eine Kommission verdienen wir nur dann, wenn der Vermittlungsauftrag erfolgreich abgeschlossen ist!

Für unsere Leistungen berechnen wir die vorher vereinbarte Vermittlungsgebühr. In der Regel ist diese ortsüblich. Weitere Kosten entstehen nicht. Sonstige Aufwendungen übernimmt unsere Gesellschaft. wie z.B. für Inserate usw. Wenn der Auftraggeber nicht in der Schweiz wohnt, entfällt die Mehrwertsteuer.

Gegenseitiges Vertrauen bestimmt den Umgang mit unseren Auftraggebern. Komplizierte und unverständliche Konditionen haben wir nicht. Die mündliche Absprache geniesst in unserem Haus bis heute einen hohen Stellenwert.

4.      Informationen und Exposés
Wenn der Auftraggeber von unserer Gesellschaft ein Exposé erhalten hat, so verpflichtet er sich, diese Informationen nur für eigene Zwecke zu verwenden und nicht an Dritte weiterzuleiten, weder für gewerbliche noch für private Zwecke. Das gilt auch für die Druckversion der Exposés auf der Homepage unserer Gesellschaft.

5.      Bedingungen
Um die Leistungen unserer Gesellschaft nutzen zu können, ist es erforderlich, dass der Auftraggeber uneingeschränkt geschäftsfähig ist.

6.      Einwilligung des Auftraggebers
Unsere Gesellschaft hat die Erlaubnis alle Daten und Angaben, die sie erhalten hat, zu überprüfen. Gemäss Datenschutzgesetz kann unsere Gesellschaft diese Daten für die Dauer der Bearbeitung speichern.

7.      Verweise und Links
Unsere Gesellschaft erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Link-Setzung keine illegalen Inhalte erkennbar waren. Deshalb distanzieren wir uns ausdrücklich von den Inhalten aller verlinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte ist einzig der Anbieter der Seite verantwortlich.

8.      Angebote
Unsere Angebote erfolgen aufgrund der uns vom Auftraggeber erteilten Auskünfte. Eine Verantwortung für die Richtigkeit und Vollständigkeit besteht für die CaaDirect nicht.

9.      Urheberrechte
Das Copyright der veröffentlichten Seiten und Objekte bleibt Eigentum der CaaDirect. Eine Vervielfältigung oder Verwendung unserer Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte ist ohne unsere ausdrückliche Zustimmung nicht gestattet.

10.  Gerichtsstand
Der Gerichtsstand ist Basel-Stadt. Schweizerisches Recht findet Anwendung, sofern keine andere Regelung getroffen wurde.

CaaDirect GmbH

Basel (Schweiz)

 

 
Datenschutz

1. Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

5. Speicherung von Zugriffsdaten
Bei jedem Zugriff auf diese Webseite werden verschiedene Informationen gespeichert. Unter anderem: IP-Adresse, Browser, Betriebssystem, Uhrzeit/Datum des Zugriffes, Name der zugegriffenen Datei, Zugriffsstatus und die Datenmenge. Diese Daten dienen ausschließlich zu statistischen Zwecken. Die Daten werden nicht an Dritte, auch nicht in Teilen, weitergegeben.

6. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.